DINE HAARDT 2.0

Wir bedanken uns für den wundervollen Veranstaltungsabend. Bilder und eventuelle Folgetermine kommen in Kürze auf unsere Webseite.

Nachfolgend der Original-Veranstaltungstext:

Am Freitag, 12. Juni 2020 im Klosterschiff der Klosterruine Limburg – Einlass 18:00 – Beginn 18:30 Uhr

Die Veranstaltung wurde wetterbedingt von Mittwoch (10.06.2020) auf Freitag (12.06.2020) verschoben. Die Tickets behalten Ihre Gültigkeit, wenn Sie aufgrund der Verschiebung nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, genügt eine kurze Mail an info@klosterruine.de und der Ticketpreis wird Ihnen selbstverständlich zurück erstattet.

In Anlehnung an die „Diner en blanc“ Bewegung aus Frankreich lädt die Bad Dürkheimer Weinprinzessin Lea Baßler zum gemeinsamen Abendessen ganz in Weiß ein.

mit vielen Überraschungsgästen und musikalischer Untermalung von DJane E*Star (Resident des ROBINSON Club Malediven)

Jetzt Tickets bei EVENTIM erwerben

Besondere Zeiten verlangen neue Maßnahmen und so gibt es das erste Mal „Dine Haardt“ als ein gesetztes Dinner mit einigen Überraschungen. Die Plätze / verfügbaren Tickets sind diesmal begrenzt auf 100 Personen!

Natürlich mit genügend Sicherheitsabstand und den kulinarischen Köstlichkeiten der neuen Klosterschänke KONRAD2 auf der Klosterruine Limburg.

Diniert wird im Klosterschiff. Dresscode ist an diesem Abend: Weiß!

WICHTIG! Auch der Mund-Nasen-Schutz darf in den aktuellen Zeiten bitte nicht vergessen werden (hier legen wir auf Farbe keinen Wert – Schutz geht vor!). Der Mund-Nasen-Schutz darf am Tisch selbstverständlich abgelegt werden.

Und nun zu den Leckereien – im Ticketpreis zum Kennenlern-Preis ist das Menu wie folgt enthalten:

  • Amuse Gueule – Mediterraneo Rouge
    Frischkäsedip mit getrockneten Tomaten und Kräutern der Provence, dazu ofenfrisches Baguette
  • Vorspeise – Mini-Spinatknödel auf Waldpilzragout
    mit Bergkäse, confierten Kirschtomaten und frischen Wildkräutern
  • Hauptgang – gefüllte Schweinefiletmedaillons
    mit Apfel und Speck, frisch vom Grill an sautierten Marktgemüse mit Petersilien-Grumbeere und Zwiebeljus
  • Hauptgang (vegetarische Alternative) – cremiges Rote Beete Graupen Risotto
    mit gebratenem Kräutersaitling, Kirschtomaten, mariniertem Rucola und Grana Padano-Chips
  • Die Süße Sünde zum Schluß: Konrads Dessertvariation
    Vanille-Mascarpone-Creme im Schoko-Crêpe-Mantel, Espresso-Pannacotta an Rotwein-Sauerkirsch-Ragout und frischer Minze

Dazu gibt es empfohlene Weinbegleitungen von Bad Dürkheimer Winzern. Moderiert von unserer lieben Weinprinzessin und deren Überraschungs-Gästen.

Getränke werden am Abend vor Ort bezahlt.

Jetzt Tickets bei EVENTIM erwerben